BRECHT & PARTNER
Der Umwelt zuliebe DIGITAL

Wir unterstützen Sie bei der Erfassung und Bearbeitung Ihrer Grundstücks- und Gebäudedaten und der Übermittlung der grundsteuerlichen Daten an das Finanzamt.

Die Erklärung muss zwischen dem 1.7.2022 und 31.10.2022 beim Finanzamt elektronisch per ELSTER eingereicht werden. Die Zeitspanne für die Abgabe ist mit 4 Monaten und angesichts der Menge an zu erklärenden Grundstücken (ca. 36 Millionen Grundstücke in Deutschland) äußerst knapp bemessen. Da für die Deklaration einige Daten erforderlich sind, möchten wir Sie bitten, schon möglichst früh uns zu kontaktieren. 

In der Regel erfolgt keine individuelle Aufforderung zur Abgabe der Erklärung durch die Finanzämter (sondern lediglich eine öffentliche Bekanntmachung). 


E-Mail
Anruf